Bewerbungsmanagement

Im Rahmen des Bewerbungsmanagements bieten wir Ihnen Unterstützung in den folgenden vier Handlungsfeldern an:

  • Stellenanzeige und Marktzugang: Wir beraten Sie sowohl bei der Gestaltung des Ausschreibungstextes wie auch bei der Wahl des Marktzuganges.
  • Bewerbungsmanagement und -administration: Wir bieten Ihnen an, Ihre Bewerbungsverfahren über eine eigens für diesen Zweck entwickelte Internetplattform der dgp durchzuführen. Potenzielle Bewerber*innen finden die ausgeschriebene Position auf der Plattform und können über diese ihre Bewerbung direkt online einreichen. Sie als Auftraggeber*in erhalten einen Zugang zur Plattform und können eingehende Bewerbungen jederzeit einsehen und sich entsprechende Bewerber*innenspiegel herunterladen.
  • Bewerber*innenkommunikation: Wir übernehmen für Sie die Bewerbungskommunikation (z.B. laufende Auskunfterteilung zum Auswahlverfahren, Versand von Einladungen, Zwischenbescheiden und Absagen).
  • Bewerber*innenvorauswahl: Wir begleiten Sie bei der Vorauswahl der Bewerber*innen anhand der eingereichten Unterlagen. Dabei arbeiten wir mit einer Bewertungsmatrix, welche die im Zuge der Vorauswahl anzuwendenden Kriterien im Einzelnen definiert und in konkrete Punktwerte überführt. Die Durchsicht und Bewertung der eingereichten Unterlagen erfolgt durch Psycholog*innen der dgp.

Ihre Vorteile

  • Anforderungsbezogener Zuschnitt des Verfahrens (bezogen auf Stellenausschreibung, Marktzugang, Bewerber*innenvorauswahl)
  • Bewerber*innenfreundliche Verfahrensgestaltung
  • Auf Wunsch Begleitung des gesamtes Prozesses

Wenn Sie mehr über unsere Leistungen im Bereich Bewerbungsmanagement erfahren möchten, empfehlen wir Ihnen einen Blick in das Dokument „Dienstleistung Bewerbungsmanagement“.